Texte

Sie ist Tag und Nacht erreichbar – und dabei immer freundlich. Sie ist eine besondere Frau und hat eine große Fangemeinde. Sie ist eine sympathische Hausärztin – auch, weil sie sich manchmal nicht mal an ihre eigenen Ratschläge hält …

Es gibt Zeitmanagement, Zeitsynchronisation, ja sogar Zeitkompetenz. Klingt wunderbar organisiert. Doch ich kämpfe jeden Tag gegen die Zeit - und verliere.

Irgendwann ist Schluss, denkt mein Mann. Bloß weil es schon nach Mitternacht ist.
Aber ich kann manche Dinge nicht „auf morgen“ vertagen...

Es ist ziemlich wahrscheinlich, dass jeder mal nachts abstürzt – egal wie.
Dass daraus ein netter Kontakt mit der Telekom entsteht, ist aber ziemlich unwahrscheinlich.
Und doch …

Es ist ganz einfach, sich nachts zu verletzen. Aber es ist nicht einfach, nachts Krücken zu organisieren – vor allem: Wenn man nicht zur Rettungsstelle, sondern gleich verreisen will.

Nächtliche Heißhungerattacken sind ein Problem. Nicht aber, wenn Kaiser’s um die Ecke bis 24 Uhr geöffnet hat….

Abini bedeutet: Du bist mein mir vom Himmel geschickter Anteil.
Es ist ein schöner Name.
Es ist ein afrikanischer Name.
Es ist ein Name mit fünf Buchstaben: Abini - wie man spricht!
Und doch reicht das schon für viele Missverständnisse. Liebe Abinis, unseren Vornamen gibt es überhaupt nicht, und das kommt so...

Wie bin ich nur in diese Situation geraten?
An dieser Stelle habe ich schon über nette Autofahrer geschrieben. Nun wäre aber Berlin nicht Berlin, wenn ich nicht auch über die anderen schriebe.

Er wird mit Fantasie, Aberglauben und Mythen in Verbindung gebracht. In meinen Blogs verwende ich fast immer Motive mit ihm – einfach nur, weil er schön ist:
Der Mond fasziniert mich.

Nachdem unserem Freund folgende Geschichte passiert ist, möchte ich an dieser Stelle einer ganz bestimmten Branche dringend empfehlen, ihren Mitarbeitern mehr Freizeit zu gewähren.

Mit Fotos ist das so eine Sache. Manchmal fühlt man sich gut getroffen, manchmal nicht. Ist alles kein Problem, wenn man die Verbreitung der Fotos selbst  im Griff hat.

Heute geht's um verpasste Chancen: Wenn im Berliner Straßenverkehr mal was Interessantes los ist, bin ich entweder nicht dabei - oder nicht gemeint.

Wie aus der Farbe Schwarz meine Glücksfarbe wurde - auch, wenn es ab und zu
zu Missverständnissen kommt.

Es kann nicht schaden, sich im Ausland in Geduld zu üben. Egal, ob im Straßenverkehr oder im Mittelmeer. Zum Beispiel letzte Woche in Israel ...